Alaska Kreuzfahrt - Ponant

Ponant Kreuzfahrtschiff © Ponant


Alaska Luxus Kreuzfahrten mit Ponant:

Die französische Luxus-Kreuzfahrtlinie PONANT mit Kurs auf Alaska

Die französische Luxus-Kreuzfahrtlinie PONANT erweitert ihr Angebot um Alaskas Ostküste und die Inside Passage. Seit 15 Jahren befindet sich PONANT, die einzige französische Kreuzfahrtlinie, in der ersten Linie der Polar-Kreuzfahrten, 2015 wird jetzt auch Alaska zum Angebot dazukommen.

PONANT bietet ihren Gästen unvergleichlichen Luxus gepaart mit langjähriger Erfahrung mit Polar-Kreuzfahrten.

Alaska Kreuzfahrten zwischen 7 und 14 Tagen:

Die Alaska Kreuzfahrten werden die Reisenden auf die Spuren der Goldrausch-Pioniere bringen. Die Gäste können aus zwei neuen Kreuzfahrt-Typen wählen, die zwischen 7 und 14 Tagen dauern und reizvolle Häfen wie Haines oder Skagway anlaufen. Gäste an Bord der PONANT Schiffe in Alaska können viele Annehmlichkeiten genießen, darunter die Auswahl aus 132 luxuriösen Prunkzimmern oder Suiten einschließlich dem ganz speziellen Deck 6, auf dem es 13 geräumige Suiten gibt und einen 24-Stunden Butler-Service. Es gibt zwei Restaurants an Bord, einen vollausgestatteten SOTHYS™ Spa-Bereich, eine Anlaufstelle für Ausflüge, eine Flotte von Zodiac-Beibooten mit Satelliten-Navigation für Expeditionen, einen Außenpool mit Bar, eine Aussichtsterrasse neben der innenliegenden Bar und der Lounge, eine Bibliothek, eine medizinische Station und vieles mehr.

Bilder:

Ponant Bilder:

Ponant © Ponant
Ponant © Ponant / François LEFEBVRE
Ponant © Ponant

Programme

Die "In the Wake of Pioneers" Kreuzfahrten werden den Gästen die Geschichte der Last Frontier näherbringen durch das Entdecken von historischen Sehenswürdigkeiten, Natur, Tieren und der Ureinwohner-Kultur Alaskas. Die "Five-Star Expedition" Kreuzfahrten bringen die Reisenden von Alaska in die Polarregionen Russlands. Dabei gibt es ausgedehnte naturkundliche Ausflüge mit den Beibooten, auf denen die Gäste ganz nah an Eisbären, Karibus, Papageientaucher oder andere Wildtiere herankommen. Diese Programme ermöglichen es den Besuchern auch, die Ureinwohner-Kulturen der Tlingit und Haida kennenzulernen.

Ziele:

Inside Passage und das arktische Russland

Die all-inclusive Preise von PONANT beinhalten alle Mahlzeiten, freie Getränke, Trinkgelder, Hafengebühren, Steuern und sonstige Gebühren. Einzelne Touren beinhalten auch den Hin- und den Rückflug . 2015 stehen den Gästen sechs verschiedene Reisepläne und neun verschiedene Abfahrtstage zur Auswahl. Die Ziele sind die Inside Passage oder das arktische Russland.

An Bord der Austral können sie die Ostküste Alaskas erkunden, und die "Inside Passage" mit den schwindelerregenden Fjorden entdecken, die die imposanten Gletscher am Ende der Eiszeit zurückließen. Hier stellt die Natur sich zwischen Eisfronten, Nadelbaumwäldern und tausenden kleiner Inseln dar, wenn um Mitternacht das sanfte Licht der Sonne noch am Horizont zu sehen ist. Die lange Zeit von den Tlingit-Indianern bewohnte Hauptstadt Juneau, Skagway oder Haines mit seinen bunten Häusern sind eine Reise wert. Hier zieht der Weißkopfseeadler majestätisch seine Kreise.

Alaska Ponant Video:

Alaska by Ponant

Weitere Infos:

Über Ponant Yacht Kreuzfahrten:

Erleben sie eine andere Art der Kreuzfahrt, entdecken sie die Magie der Yacht Kreuzfahrten. Die Mission von Ponant ist es, Sie zu mythischen Destinationen und unbekannte Häfen zu bringen, die nur von kleinen Schiffen angelaufen werden können. Die französisch-inspirierte Küche in einer vertraulichen Atmosphäre zu servieren - mit einem diskreten Service, der Wert auf jedes Detail legt. Unvergessliche Momente der Entspannung an Bord eleganter Yachten von Charakter zu bescheren. Raffiniertheit mit Geselligkeit zu verbinden, mit dem Hauptaugenmerk darauf, authentische Erlebnisse zu bieten.

Text (c) Copyright (Text+Bilder) by Ponant / Parool K. Shah, SDA International

Weitere Reisetipps im Auswahlmenue:

Feedback:

Alaska Info Forum Medientipps
Mehr Reise Themen im Alaska Forum : Alaska-Info Forum Reise Tipps

Die Alaska-Info Seiten gefallen mir :
 
Medien:
H O M E

__________________HOME__________________
Impressum |  copyright 1996-2017 © RnR-Projects | www.alaska-info.de | kontakt : ed.ofni-aksala@retsambew
#alaska